14 tägige Schamanenreise an den Baikalsee

mit 2 Tagen Sankt Petersburg

Zeitraum: vom 26. Aug -7. Sept. 2017

mit Ute Prema Kanthak

Reiseverlauf:

1.Tag: nach Sankt Petersburg (25.08.17)


Flug von Frankfurt nach Sankt Petersburg, Transfer und Hotelunterbringung. Bei einer Bootsfahrt auf Kanälen und auf der Newa betrachten Sie die Stadt aus einer neuen Perspektive. Zwei Hotelübernachtungen. (B/-/-)

2. Tag: St. Petersburg (26.08.)


Während einer Rundfahrt lernen Sie die Metropole des Nordens kennen. Sie besuchen die Peter-Paul-Festung, die 1703 zum Schutz vor den Schweden errichtet wurde. Auf dem Gelände besichtigen Sie die gleichnamige Kathedrale, die als Grabstätte der Zarendynastie Romanow benutzt wurde. Bei einer Führung im Winterpalast erleben Sie die weltberühmte Eremitage und werden mit einem kleinen Teil der etwa 2,7 Millionen Exponate vertraut gemacht. (F/M/-)

3. Tag: Katharinenpalast – Flug nach Irkusk (27.08.)


Sie fahren nach Puschkin, dem ehemaligen „Zarskoje Selo“, und besichtigen den prachtvollen

Katharinenpalast mit dem Bernsteinzimmer, das der Preußenkönig Wilhelm I. dem Zaren Peter dem Großen geschenkt hat. Das Bernsteinzimmer war im 2. Weltkrieg verschollen und ist in langjähriger Arbeit wieder rekonstruiert worden. Die Parkanlage des Palastes ist ebenfalls sehr imponierend. Transfer zum Flughafen und Flug über Moskau nach Irkutsk. (F/-/B)

4. Tag: Irkutsk (28.08.)


Am frühen Morgen kommen Sie in Irkutsk, einer alten Stadt der Kaufleute, an. Nach Erholung im Hotel lernen Sie bei einer Rundfahrt die Metropole Sibiriens kennen. Im Heimatkundemuseum steigen Sie ins Thema Schamanismus ein. Hotelübernachtung in Irkutsk. (-/M/-)

5. Tag: Irkutsk - Insel Olchon (29.08.)

Heute fahren Sie zur Insel Olchon. Von mehr als 20 Inseln im Baikalsee ist Olchon die größte. Sie ist 71,7 km lang und bis 15 km breit. Auf Olchon leben ca. 1500 Einwohner, überwiegend Burjaten. In der Siedlung Ust-Orda werden Sie mit rituellen Attributen vertraut gemacht und lernen einen Schamanen kennen. Nach insgesamt 300 km – und er Überfahrt mit einer Fähre – erreichen Sie Chuzir, die Hauptsiedlung der Insel. Auf Wunsch lässt sich ein Banja-Besuch (sibirische Sauna) organisieren (optional). Drei Übernachtungen in Blockhäusern eines Gästehauses. (F/M/A)

6. Tag: Kap Choboj (30.08.)

Am frühen Morgen erleben Sie eine Schamanen-Zeremonie am heiligen Schamanen-Felsen. Ein Schamane wird Geister aufrufen und mit ihnen sprechen. Mit einer Opfergabe endet das Ritual. Mit einem geländegängigen Kleinbus fahren Sie zur Nordspitze der Insel – dem Kap Choboj. Vom Kap aus eröffnet sich ein gewaltiges Panorama auf den endlosen Baikalsee und das Gebirge. Sie werden verstehen, warum dieser Ort bei Einheimischen ebenfalls als heilig gilt. Während des Abendessens kosten Sie traditionelle russische Gerichte. (F/L/A)

7. Tag: Olchon (31.08.)

Ein Tag zur freien Verfügung steht auf Ihrem Programm. Auf Wunsch lässt sich ein Bootsausflug zur Insel Ogoj organisieren (optional). Im Dorf können Sie ein kleines Museum besichtigen und einiges über die Insel und ihre Bewohner erfahren. Ihre Reiseleitung wird Sie über diverse Aktivitätsmöglichkeiten informieren und bei deren Organisation helfen. (F/-/A)

8. Tag: Überquerung des Baikals (01.09.)

Am frühen Morgen gehen Sie an Bord Ihres Schiffes und überqueren den Baikalsee. Nach ca. 7 Std. erreichen Sie Ust-Bargusin, eine Fischersiedlung am Ostufer. Unterbringung bei Familien in Ust-Bargusin, Banja. (F/-/A)

9. Tag: Bargusin-Tal (02.09.)

Ein Tagesausflug ins Tal des Flusses Bargusin steht auf Ihrem Programm. Sie besichtigen mehrere Kultstätten und erleben eine Schamanen-Zeremonie. Allein die Natur des Tals wird Sie beeindrucken. Übernachtung wie am Vortag. (F/L/A)

10. Tag: Baikalsee (03.09.)

Dieser Tag ist zur Erholung gedacht. Sie können zu Fuß die Siedlung erkunden, am Strand des Baikalsees spazieren. Vor Ort besteht die Möglichkeit für diverse Ausflüge (optional). Ihre Reiseleitung wird Sie darüber unterrichten. Übernachtung wie am Vortag. (F/-/A)

11. Tag: nach Ulan-Ude (04.09.)

An diesem Tag nehmen Sie Abschied vom „Heiligen Meer“ Sibiriens und fahren mit einem Kleinbus nach Ulan-Ude, der Hauptstadt der Republik Burjatien. Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Drei Hotelübernachtungen unweit des Stadtzentrums. (F/-/-)

12. Tag: bei Schamanen (05.09.)

Zuerst besuchen Sie das größte Buddhistische Kloster und die einzige lamaistische Schule Russlands in Ivolginsk. Anschließend fahren Sie zu einer heiligen Stätte und erleben erneut eine Zeremonie unter Mitwirkung mehrerer Schamanen. Zeit zur freien Verfügung. (F/-/-)

13. Tag: bei Schamanen und Altgläubigen (06.09.)

Sie fahren heute zu einer Schamanen-Gemeinschaft. Auf Wunsch werden Sie mit den Attributen der Schamanen-Bekleidung vertraut gemacht. Eine individuelle Beratung ist möglich (optional). Nachmittags absolvieren Sie einen Besuch bei den „Altgläubigen“, einer religiösen Gruppe, die sich im siebzehnten Jahrhundert von der orthodoxen Kirche abgespalten hatte. Sie genießen ein Abendessen mit traditioneller Küche und eine Folklore- Darbietung. (F/-/A)

14. Tag: Rückflug (07.09.)

Transfer zum Flughafen und Flug über Moskau nach Deutschland. (F/B/B)

F=Frühstück; M=Mittagessen; L=Lunch; A=Abendessen; B=Bordverpflegung

Im Preis inklusive:

- Alle Transfers gemäß Reiseverlauf
- Schamanen-Vorträge und Zeremonien lt. Programm - Stadtrundfahrt in St. Petersburg und Irkutsk
- Alle Besichtigungen gem. Reiseverlauf inkl. Eintritt
- Ausflüge zum Kap Choboj u. ins Bargusin-Tal
- 6 DZ-Hotelübernachtungen
- 6 DZ-Übernachtungen im Gästehaus u. bei Familien - Verpflegung laut Reiseverlauf
- Deutschsprachige Reiseleitung ab St. Petersburg

Reisepreis: 2445.- EUR pro Person

Nicht eingeschlossen:

- Linienflüge in der Economy-Class: ab 954,-EUR (bei uns buchbar) - Konsulatsgebühr für Visum: 100,- EUR
- Einzelunterbringung: 340,- EUR (für 12 Übernachtungen)

Reisetermin: 25.08. – 07.09.2017 Anforderungen:

Interesse am Schamanismus; Bereitschaft zum Komfortverzicht Teilnehmerzahl: mindestens 10; maximal 14 Personen

Zahlungsmodalitäten: Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20% - Restzahlung in Tagen vor Reisebeginn: 21 Tage

Veranstalter: BaikalTours

Rücktrittsbedingungen Bei Flugpauschalreisen und Busreisen:

-     vom 44. bis 30. Tag vor Reisebeginn - 10% des Reisepreises

-     vom 29. bis 14. Tag vor Reisebeginn -  30% des Reisepreises

-     vom 13. bis 07. Tag vor Reisebeginn - 50%  des Reisepreises

-     vom 06. Tag bis zum Reisebeginn        90%  des Reisepreises